(0)

Für jedes Dach und jede Fläche das passende PV-Gestellsystem

Gestellsysteme für Photovoltaikanlagen

Die ISO-zertifizierte Mounting Systems GmbH ist einer der weltweit größten Produzenten von Gestellsystemen für Photovoltaik- und Solarthermieanlagen. Mit über 20 Jahren Know-How im Markt zählt das Unternehmen zu den erfahrensten Entwicklern und Herstellern in diesem Bereich.

Die Mounting Systems GmbH hat ihren Sitz in Rangsdorf bei Berlin und wurde 1993 gegründet. Im September 2008 wurde der Betrieb als eigenständige Gesellschaft aufgenommen und seitdem werden die Produkte selbstständig am Markt vertrieben. Als Mitglied der Zech Group ist das Unternehmen zukunftsfähig aufgestellt und kann Qualität und Sicherheit für die Projekte seiner Kunden gewährleisten.

Gerade für hohe Schneelasten, die wir in Österreich durchaus vorfinden, bietet die Unterkonstruktion Light-S und Light-EW Pro Line von Mounting Systems, auch im Flachdachbereich, eine ideale und sichere Art der PV-Montage. Mit diesem System können PV-Anlagen mit Schneelasten, für alle gängigen Modulhersteller, die Siblik im Programm führt (LG Solar, JinkoSolar, PVP Photovoltaik), von bis zu 5,4 kN / m2 problemlos realisiert werden.

Süd Ausrichtung. Das Light-S ProLine wird ohne Dachdurchdringung, für Module in Südrichtung, auf Flachdächern mit bis zu 5° Neigung ausgelegt. Um eine minimale zusätzliche Dachbelastung zu gewährleisten wurde das System im Windkanal getestet.

Ost-West Ausrichtung. Mit dem Light-EW ProLine System können die Module als leichtballastiertes Gestell ohne Dachdurchdringung in Ost-West Richtung installiert werden. Zur Auslegung in Bezug auf den optimalen Ertrag oder die maximale Gesamtleistung ist das System mit Neigungswinkeln von 10° und 15° erhältlich.

Siblik Newsletter

Nichts mehr verpassen!
Newsletter abonnieren