Berker: Design-Aussenstellen

Vier verschiedene Programme für jede Gebäudesituation
Logo Berker: Design-Aussenstellen

Das Programm BERKER Elcom.WINX ist beliebt im gehobenen Geschäfts- und Wohnumfeld. Die matt-gebürsteten Edelstahlblech-Frontplatten vermitteln einen hochwertig-dezenten Eindruck. Besonderheit ist die nicht sichtbare Befestigungs-Mechanik. Diese sorgt für eine nahtlose Integration der Frontplatte in das Objekt.

Türstationen aus dem Programm BERKER Elcom.MODESTA bieten ein ästhetisches Gesamtkonzept für Fassaden und Wege und strahlen Klarheit und Wertigkeit aus. Das robuste System kommt ohne sichtbare Verschraubungen der Module, Rillen oder Verkleidungen aus und bieten keine Angriffspunkte für Vandalismus. Die modulare Vielfalt stellt maximale Wahlfreiheit sicher.

Das Programm BERKER Elcom.ESTA mit matt gebürsteter Edelstahl Oberfläche fügt sich hervorragend in den Zugangsbereich ein. Das Programm wird als UP-Variante aus Edelstahl und PVD-beschichtetem Messing gefertigt. Flächenbündige Namensschilder mit integrierter LED-Beleuchtung sind von vorn austauschbar.

Den zunehmenden Individualisierungswünsche begegnet BERKER mit dem Elcom.AKZENTE-Konzept. Die Ausgangsmaterialien sind Edelstahl oder Messing in verschiedenen Ausführungen. Hier kann gelasert, gebürstet oder eingraviert werden. Mit diesem Programm kann jeder seine ganz individuellen Akzente bereits im Eingangsbereich setzen.

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie unseren Spezialisten.

Herrn Karim Schierbauer
+43 1 68006 107
karim.schierbauer@siblik.com

WINX
WINX
Unsichtbare Befestigung
MODESTA
MODESTA
Modulare Vielfalt & edles Design
ESTA
ESTA
Elegant & modern
AKZENTE
AKZENTE
Manufaktur-Linie