Der Berker Wireless Charger

Logo Der Berker Wireless Charger

Induktion clever integriert
Telefonieren, Mails lesen und beantworten, Musik hören, mit Freunden kommunizieren – unser Alltag wird mehr und mehr von digitaler Mobilität bestimmt. Zumindest, solange das mobile Gerät aufgeladen ist. Die induktive Ladestation von Berker kann dort integriert werden wo sie tatsächlich gebraucht wird: in Büromöbel, Restauranttische oder Küchenarbeitsplatten. So haben Mobiltelefone künftig ihren festen Platz und können ganz ohne Kabel aufgeladen werden. Die Ladestation ist in die Tisch- oder Arbeitsplatte eingelassen. Je nach Variante ist von oben nur das optisch zurückhaltend gestaltete Induktionsfeld zu sehen.

Kabellos in die Zukunft
Die Technik der kompakten induktiven Ladestation sitzt unter dem Tisch und erzeugt ein elektromagnetisches
Feld. Einfach das Gerät auf das Induktionsfeld legen und der Ladevorgang beginnt von ganz alleine, ohne dass beide Geräte durch ein Kabel miteinander verbunden sind. Mit 5 Watt und 1000 Milliampere wird das aufliegende mobile Gerät ganz automatisch aufgeladen. Der weltweite Qi-Standard garantiert dabei die größtmögliche Kompatibilität mit Mobiltelefonen verschiedenster Hersteller.

Typ1 – Die Basis
Der einspulige Typ 1 stellt die einfachste Art des induktiven Ladens dar. Als preiswerte Basislösung ist er ideal für Büro und Arbeitszimmer, um dort auf Ladekabel und zusätzliche Steckdosen zu verzichten. Zur Installation wird eine Öffnung in die Tischplatte eingelassen, die induktive Ladestation wird kurz eingedreht und ist funktionsfähig. Typ 1 hat einen Durchmesser von 62 mm und eignet sich für laminierte Oberflächen, Holz, Stein, Corian sowie Edelstahl.

ZEBI01B00_HR_3D&Side together

Typ 2 – Der Komfortable
Die patentierte 7-Spulen-Technologie des Typ 2 ermöglicht ein Maximum an Komfort durch eine deutlich größere Auflagefläche. Auch wenn das Mobiltelefon nicht mit vollem Umfang auf der Ladefläche liegt, wird es mit maximaler Energie geladen. Typ 2 hat einen Durchmesser von 80 mm und wird auf laminierten Oberflächen, Holz, Stein, Corian sowie Edelstahl genauso einfach installiert wie Typ 1.

_MG_1603_defBerker_Wireless_charger_450x300

Typ 3 – Der Unsichtbare
Nicht zu sehen, aber immer zu Diensten. Typ 3 wird unter Tischen oder Arbeitsplatten angebracht und ermöglicht das induktive Laden durch 5 mm starke Materialien wie Laminierungen, Holz, Stein, Corian sowie Glas. Von oben ist er nicht zu sehen und bietet gleichzeitig ein besonders großes Ladefeld. So wird er zur idealen Lösung für die Nassbereiche in Küchen oder für die Gastronomie, wo Tische permanent nass gewischt werden.

 

Ihre Vorteile:

  • Einfache Installation: TYP 1 wird kurz eingedreht und ist direkt funktionsfähig. TYP 2 und TYP 3 werden verschraubt und sind somit diebstahlgesichert.
  • Qi-Standard: Der weltweite Standard ermöglicht es, viele Modelle der führenden Hersteller von Mobiltelefonen kabellos aufzuladen. Auch die Modelle von Apple sind dank einer attraktiven Ladehülle kabellos aufladbar.
  • Ladezeit: Die durchschnittliche Ladedauer von 0 bis 100 % beträgt drei Stunden.
  • Fester Ladeplatz: Kein Ladekabel nötig, kein Suchen nach einer freien Steckdose.
  • Für Nassbereiche geeignet: Zusätzlicher Komfort für Gäste in Cafés, Bars und Restaurants. Sehr praktisch auch in der eigenen Küche.